Ebermannstadt Mobile Icon

Navigation

Über Google+ teilen!

Rodelbahn Pottenstein

Ein rasanter Fahrspaß für Groß und Klein!

Ob im Sommer oder Winter – Legen Sie sich gemeinsam mit Ihrer Familie auf einer unserer zwei Pottensteiner Rodelbahnen in die Kurve und brausen über einen Kilometer bergab! Ein rasanter Fahrspaß für Groß und Klein.

An der Pottensteiner Erlebnismeile gelegen, können Sie zwischen zwei verschiedenen Rodelbahnen wählen. Da gibt es einmal den knapp 1.200 Meter langen Frankenrodel, in dem Sie in einer Edelstahlmulde in Richtung Tal fahren. Zusätzlich können Sie eine Fahrt auf dem 1.000 Meter langen Schienengelände des Frankenbobs wagen, der bei jedem Wetter, sei es Eis oder Schnee, für Sie bereitsteht. Eine schlechte Witterung hindert Sie bei uns nicht an einem tollen Rodeltag. Bei Regen werden die Rodel mit wasserfesten Dächern ausgestattet.

Auch Ihre Kinder werden unsere Rodelbahnen lieben. Ab drei Jahren dürfen Sie in Begleitung eines Erwachsenen mitrodeln, ab acht Jahren ist es den Kleinen auch alleine gestattet. Keine Angst, die Geschwindigkeit, mit der Sie zwischen den malerischen Jurafelsen hinabsausen, bestimmen Sie selbst. Kaum sind Sie zusammen im Tal angekommen, warten schon eine Hüpfburg und ein Bungeetrampolin auf Sie.

Unser kleiner Tipp: Direkt in der unmittelbaren Umgebung finden Sie auch die berühmte Teufelshöhle und das Pottensteiner Felsenbad. Kombinieren Sie doch Ihre Rodelfahrt mit einem Besuch der naheliegenden Attraktionen! Es gibt so viele davon...

Worauf warten Sie noch? Informieren Sie sich gleich hier über unsere Rodelbahnen!

Sports Activity Location | Tobogganing | Zoo

Erlebnisfelsen Pottenstein (Sommerrodelbahnen, Skywalk, Hexenbesen u.v.m.)

Pottenstein, Am Langen Berg 50

Eine der schönsten und größten Rodelanlagen in Bayern. Neben dem Frankenbob und Frankenrodel gibt mit dem Hexenbesen, Skywalk und Höhenerlebnisweg viele weitere Spaßmöglichkeiten - vor allem für Kinder. Der reinste Freizeitpark

Die Sommerrodelbahnen Pottenstein sind seit über zwei Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugsziel in der Fränkischen Schweiz. Diese Beliebtheit war für den Betreiber der Sommerrodelbahnen der Grund, diesen Standort zum „Erlebnisfelsen Pottenstein“ auszubauen. Nach einer Planungsphase von mehreren Jahren und einem Jahr Bauzeit wurde 2018 der „Erlebnisfelsen Pottenstein“ neu eröffnet.

Der bisherige Einstieg zu den Sommerrodelbahnen Pottenstein wurde von der Talstation auf den Berg verlagert. Sämtliche Attraktionen, die Gastronomie und die 400 neu angelegten Parkflächen mit Busparkplätzen sind unter der neuen Adresse „Am Langen Berg 50, 91278 Pottenstein“ zu erreichen. Vom „alten“ Einstieg liegt die neue Erlebnisplattform nur fünf Fahrminuten entfernt, über die B470 Richtung Gößweinstein. Besucher können jedoch weiterhin im Tal parken und hinauflaufen – und dabei zusehen, wie „Frankenrodel“ und „Frankenbob“ an ihnen vorbeisausen.

Neben der Modernisierung der beiden Sommerrodelbahnen wurden weitere Freizeitattraktionen errichtet. Schon von weitem sichtbar ist der imposante „Skywalk“ - ein 130 Meter langer Aussichtssteg mit semitransparentem Boden. Wer mutig genug ist und beim Überqueren dem Blick in den Abgrund standhält, wird am Ende des „Skywalk“ in 65 Metern Höhe mit einer wunderschönen Sicht in die Fränkische Schweiz belohnt. Dazu zählen die Burg Pottenstein, der Aussichtsturm „Himmelsleiter“ und unterhalb das Felsenbad und der Schöngrundsee.

Der Weg zum neuen „Skywalk“ führt von der neuen Ausflugsgastronomie über eine Art Baumwipfelpfad mit dem Namen „Höhenerlebnis“. Gespickt mit interaktiven Stationen, vier Spielbrücken, einer spektakulären Netzbrücke und einem zehn Meter hohen Kletterkamin zum Thema „tierische Bewegungsmuster“ bietet das „Höhenerlebnis“ Abwechslung für Groß und Klein. Neben dem bekannten „Frankenrodel“ wurde eine weitere Anlage des Rodelbahnherstellers Wiegand installiert. In der neuen Fahrattraktion „Hexenbesen“ fliegen die Besucher auf einer 360 Meter langen Strecke in hängenden-Gondeln hexengleich durch die Luft und erreichen über Jumps und Kurven seitliche Auspendelungen von bis zu 58°. Zentraler Punkt des neuen Erlebnisfelsens ist das moderne Betriebsgebäude, welches die Ausflugsgastronomie beherbergt. Über 80 Innensitzplätze sowie eine großzügig angelegte Terrasse laden bei jedem Wetter zum Verweilen bei regionalen Speisen und Getränken ein. Alle Attraktionen sind von hier aus mit nur wenigen Schritten zu erreichen.

Die Firma Wiegand als Betreiber des „Erlebnisfelsen“ ist froh, dass der Ausbau des beliebten Ausflugsziels soweit fortgeschritten ist, dass er nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann. „Mit dem Erlebnisfelsen Pottenstein erweitern wir ein Freizeitangebot, welches seit über zwei Jahrzehnten als eines der touristischen Highlights der Fränkischen Schweiz gilt“, betont Susanne Möller, Geschäftsführerin der Wiegand Erlebnisberge GmbH.

„Weitere Elemente sind bis zum Ende der Saison geplant, wie beispielsweise ein Felsenspielplatz, eine Kugelbahn und ein Wasserspielbereich“, fügt Frau Möller ergänzend hinzu.

Öffnungszeiten

Sommersaison (März bis Oktober):
täglich von 10 bis 17 Uhr.

Wintersaison (November bis Februar)
täglich von 11 bis 16 Uhr (Frankenbob, Hexenbesen & Gastronomie)

Die tagesaktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Internetseite.

Eigenschaften

Features

Kids playground

Barrier friendly

Toilets

Preisinfos

Eintrittspreise

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der Internetseite des Betreibers.
Inhaber der ErlebnisCard Fränkische Schweiz.

Parken

Car parking lots available

Car parking lots available

behindertengerecht

Bus parking lots available

Anfahrt

NEU: Am Langen Berg 50 ist ein neuer Parkplatz eingerichtet worden (das ist die Bergstraße, die von Pottenstein nach Gößweinstein führt). Von dort aus kann man das Areal vom Erlebnisfelsen Pottenstein am Besten erreichen.

Navigation starten:

Karte

Besuchen Sie uns auch auf:

www.sommerrodelbahnen-pottenstein.de

share this page

Essen in der Nähe

Beer Cellar | Beer garden | Restaurant

geschlossen

Ebermannstadt, Burggaillenreuth 5, Burggaillenreuth

Restaurant Biergarten Burggaillenreuth

Regional

Weitere Tipps in der Nähe

Barrierfree trail

Pottenstein

Entlang der Pottensteiner Erlebnismeile

0:45 h 39 hm 26 hm 2,0 km very easy

Cycling trail

Gößweinstein

Gößweinstein-Pottenstein-Rundweg (BT15)

1:30 h 431 hm 0 hm 16,9 km moderate

Hiking trail

Gößweinstein

Zum Brauort des Gößweinsteiner Wallfahrtsbieres

4:50 h 421 hm 421 hm 14,6 km moderate

Cycling trail

Pottenstein

Von Püttlach nach Leups

1:40 h 389 hm 0 hm 20,3 km moderate

Hiking trail

Ahorntal

Ahorntaler Brauereienweg

7:30 h 533 hm 533 hm 23,5 km difficult

Cycling trail

Pegnitz

In den Veldensteiner Forst (BT18)

2:00 h 349 hm 323 hm 23,6 km moderate

Cycling trail

Ahorntal

Kirchahorn-Runde (BT12)

2:00 h 515 hm 0 hm 26,6 km moderate

Cave | Geotope

Gößweinstein, Leutzdorf, Leutzdorf

Esperhöhle

Cycling trail

Obertrubach

Pottenstein-Radweg

3:45 h 947 hm 801 hm 48,2 km moderate

Cycling trail

Betzenstein

Zum Wildgehege Hufeisen (BT19)

2:00 h 245 hm 245 hm 22,0 km easy

Cave | Hiking trip

Ebermannstadt, Burggaillenreuth, Burggaillenreuth

Naturdenkmal Esperhöhle

Landform

91320, Burggaillenreuth, Burggaillenreuth

Alter Schlossberg Burggaillenreuth

Egloffstein, Ortsteil Bieberbach, Bieberbach

Osterbrunnen in Bieberbach

Hiking trail

Pegnitz

Zur Voithöhle

2:00 h 198 hm 198 hm 5,4 km very easy

Bike trail

Pegnitz

Pegnitz-Pottenstein-Tour

3:00 h 926 hm 926 hm 35,9 km difficult

Cycling trail

Pegnitz

Gößweinstein-Radweg

2:20 h 522 hm 0 hm 30,5 km moderate